Migration aktualisiert das Schema der Compliance-Datenbank

FlexNet Manager Suite Version 2018 R2
Die Datenbankmigration, die Teil der Umstellung auf FlexNet Manager Suite2019 R1.6 ist, hat direkten Einfluss auf zwei Tabellen in der FlexNet-Inventardatenbank:
  • Die Tabelle SoftwareFileProperty_MT, die zum Altbestand gehört und jetzt (normalerweise) keine Daten mehr enthält, wurde entfernt und nicht ersetzt. (Diese Tabelle ist bei allen Cloud-Kunden definitiv leer; wenn Sie mit einer standortgebundenen Implementierung arbeiten und über eigens erstellte Inventaradapter verfügen, sollten Sie sich vergewissern, dass diese Tabelle nicht adressiert wird, was allerdings sehr unwahrscheinlich ist.)
  • Für die Tabelle SoftwareFile_MT wurde ihre Spalte SoftwareField, zuvor vom Typ Integer, durch den Datentyp Bigint ersetzt.
Je nach Anzahl der Datensätze, die sich in Ihrer Tabelle SoftwareFile_MT befinden, kann die Datenbankmigration etwas länger brauchen, bis all diese Schlüssel erneut generiert sind. Dies hat keinen direkten Einfluss auf Ihre Daten, ist aber der schnellste Weg, die Migration abzuschließen.